Veganer Profi Koch & staatlich geprüfter Lebensmitteltechniker

Veganer Profi Koch & staatlich geprüfter Lebensmitteltechniker
Showkoch, Messekoch und Autor

Sonntag, 20. März 2011

Veggie-Gulasch

150g Sojawürfel(http://www.vegan-wonderland.de/catalog/vegan-wonderland-300g-soja-wuerfel-p-48.html)
2 Paprika, würfeln
2 mittelgroße Zwiebeln, würfeln
400g gewürfelte Tomaten, 4cl trockener Rotwein, Mehl
Salz, Pfeffer, Paprikapulver(edelsüß), Majoran, Knoblauch, Zitronensaft, Gemüsebrühe
2 Knoblauchzehen, fein würfeln, Sojasahne



1. Schritt:

Mit ausreichend heißer Gemüsebrühe bedecken und mindestens 10 min. ziehen lassen. Gut "auswringen"


In heißem Öl scharf anbraten.

2. Schritt:

Paprika, Zwiebeln, Knoblauch hinzugeben. Kurz mit anbraten.



3. Schritt:

Mit Rotwein ablöschen, danach mit Mehl bestäuben, Tomatenmark zufügen und kurz mit anbraten(nicht so lang, sonst entwickeln sich Bitterstoffe)

4. Schritt:

Die Dosentomaten unt etwas Wasser (100-150ml) zugeben und bei kleiner Flamme köcheln lassen, würzen.


5. Schritt:




6. Schritt:

Sollte dir das Gulasch zu hell sein empfehle ich etwas vegane dunkle Feinkostsoße(Bioqualität von vegan-wonderland) Spitzenqualität!!!
Anrichten:
-Serviervorschlag-



1 Kommentar: