Veganer Profi Koch & staatlich geprüfter Lebensmitteltechniker

Veganer Profi Koch & staatlich geprüfter Lebensmitteltechniker
Showkoch, Messekoch und Autor

Montag, 28. Dezember 2015

Vegane Lunchbox: Einfach, schnell, vegan - immer und überall Gebundene Ausgabe – 22. Februar 2016

Moin Moin & Ahoi Ihr Räuber_innen,
Vegane Lunchbox: Einfach, schnell, vegan - immer und überall Gebundene Ausgabe – 22. Februar 2016

Euch einen guten Wochenstart.
Rockige Grüße
Euer kleiner Strolch
Jérôme






















Kommentare:

  1. Rein optisch und von der Haptik her ist das ein sehr schönes Buch geworden!

    Viel gemacht hab ich daraus noch nicht. Gestern habe ich die gerösteten Kichererbsen probiert (mit Garam Masala) und hab dazu eine Frage:
    Sollen die Erbsen wirklich richtig knackig und knusprig werden fast so wie Nüsse?
    Denn meine sind zwar super lecker geworden, aber halt eher weich und pappig, nicht so wie ich mir das vorgestellt habe.

    AntwortenLöschen
  2. Vielen lieben Dank.

    Die Kichererbsen am besten etwas länger im Backofen lassen, da die Temperatur immer unterschiedlich ist, dann werden sie sehr knusprig.
    Herzliche Grüße
    Jérôme

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die schnelle Antwort! Werd ich mal versuchen.

    Nur noch eine Frage zu den Backofentemperaturen: Wenn nichts weiter dabeisteht, meinst du immer Ober-/Unterhitze, richtig?
    Kann ich dann generell Umluft verwenden (mit 20° weniger) oder sollte man auf Umluft verzichten?

    AntwortenLöschen
  4. Eine Frage zu dem Kartoffelrisotto-Rezept.
    Die Kartoffeln mit Paprika usw. in einen Topf mit dem Öl/ Margarine. Kapern, Oliven und Tomaten in die Pfanne? Oder mit zu den Kartoffeln in den Topf?
    Für mich ist die Beschreibung nicht eindeutig.
    Danke für die Antwort.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Moin,

      zu dem Öl/ Margarine. Kapern, Oliven und Tomaten in die Pfanne.
      Viel Freude mit dem leckeren Rezept.
      Herzliche Grüße
      Jérôme

      Löschen